Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop

www.clementestrings.com
Atelier für Bögen und Streichinstrumente
Alfredo Clemente
Machabäer Str. 56
D-50668 Köln

tätigen. Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Durch die Abgabe einer Bestellung über unseren Online-Shop erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sowie rechts- und geschäftsfähig sind, bzw. dass Sie mindestens das gesetzliche Mindestalter haben, um in dem Gerichtsbezirk, in dem Sie diese Website ansehen, einen Vertrag abschließen zu können. Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website www.clementestrings.com abrufen und ausdrucken.

1. Vertrag

a. Bestellung vorrätiger oder bestellbarer Artikel:

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch die zuvor von Ihnen angegebenen persönlichen Daten und das Anklicken des Buttons „Bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sie erhalten eine computergenerierte Bestellmail. Der Kaufvertrag kommt durch die Bestätigung der Bestellung seitens www.clementestrings.com zustande. Die Bestellungen werden im Rahmen des vorrätigen Bestands angenommen. Dazu wird der Kunde bei der Bestellung auf der Informationsseite der Website, die jeden Artikel beschreibt, über die Verfügbarkeit des besagten Artikels informiert. Wenn die bestellten Artikel tatsächlich nicht mehr verfügbar sein sollten, informiert www.clementestrings.com den Kunden per E-Mail schnellstmöglich darüber und zahlt den berechneten Preis über die vom Kunden bei der Bestellung gewählte Zahlungsart zurück oder macht einen Änderungsvorschlag bezüglich der Bestellung der betroffenen Artikel.

Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Bestätigungsmail von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an die Bestellung gebunden. Ausgenommen hiervon ist die Ware, die ausgewiesen nicht vorrätig ist und für den Kunden bestellt werden muss. In diesem Fall verlängert sich die vorgenannte 2-Wochenfrist um weitere 2 Wochen.

Mit der Aufgabe der verbindlichen Bestellung akzeptiert der Kunde zugleich die Geltung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

b. Bestellung einer individuellen Sonderanfertigung:

Im Falle der Bestellung einer individuellen Sonderanfertigung einer Ware durch www.clementestrings.com hat der Kunde ein entsprechend bereitgestelltes Bestellformular zu unterzeichnen. Durch die Unterzeichnung des Bestellformulars verpflichtet sich der Kunde, die von ihm bestellten, individuell anzufertigenden Artikel gemäß den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen entgegenzunehmen und zu bezahlen. Der Kaufvertrag kommt erst mit einer Bestätigung von uns – entweder schriftlich oder per E-Mail – rechtlich bindend zustande.

Bestellungen werden von www.clementestrings.com erst ausgeführt, wenn der Kunde eine Anzahlung in Höhe von 50 % des Kaufpreises. Die Auslieferung von Bestellungen wird von uns erst ausgelöst, wenn der Kunde den restlichen Kaufpreis (erfolgt per Emailbenachrichtigung ) vollständig geleistet hat. Beachten Sie bitte hierzu, dass insoweit ein Widerrufsrecht gemäß Ziff. 4.1, letzter Absatz, nicht gegeben ist.

Mit der Aufgabe der unterzeichneten und damit verbindlichen Bestellung akzeptiert der Kunde zugleich die Geltung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Bedingungen zur Artikelbestellung

www.clementestrings.com hat das Recht, die Bestellung eines Kunden ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen. Wenn www.clementestrings.com feststellt, dass die Bestellung nicht den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen entspricht, informiert sie den Kunden innerhalb einer Frist von höchstens sechs (6) Werktagen telefonisch oder per E-Mail. Falls der Kunde die Angaben, die den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, nicht korrigiert, behält sich www.clementestrings.com das Recht vor, die Bestellung zurückzuweisen.

3. Vertraulichkeit der Personendaten

Es wird daran erinnert, dass www.clementestrings.com bei der Bestellung personenbezogene Daten erfasst. Diese Daten sind für die Abwicklung der Bestellung notwendig und können insgesamt oder teilweise an die Vertragspartner der Gesellschaft weitergegeben werden, die streng im Rahmen der Ausführung der Bestellung mitwirken. Der Kunde ist darüber informiert, dass diese Daten ebenfalls vom Institut zur Analyse der Bestellungen und zur Bekämpfung von Bankkartenbetrug gesammelt werden. Gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz – BDSG(neu) – in Verbindung mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO – steht jedem Kunden in Bezug auf seine personenbezogenen Daten insbesondere auch ein Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs- und Widerspruchsrecht zu, Art. 15 ff. DSGVO. Zur Ausübung dieser Rechte ist es ausreichend, uns eine E-Mail mit der Angabe seines Namens, Vornamens, seiner E-Mail-Adresse und Postanschrift an folgende Adresse zu senden: info@clementestrings.com.

4. Widerrufsrecht und Warenrücksendungen

4.1 Widerrufsrecht

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn (14) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren entgegengenommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Firma: Alfredo Clemente
Atelier für Bögen und Streichinstrumente,
Adresse: Machabäer Str. 56, D-50668 Köln
E-Mail: info@clementestrings.com
Telefon: +49 (0)221 510 3922
Fax: +49 (0)221 510 3923

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das von uns bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder vollständig (inkl. Zubehör, Beipackzettel, Etiketten etc.) zurückerhalten haben.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, vgl. Sonderanfertigung mit Bestellformular gemäß Ziff. 1, 3. Absatz.

4.2 Warenrücksendung

Die Rücksendung ist an folgende Adresse zu richten:

Atelier für Bögen und Streichinstrumente
Alfredo Clemente
Machabäer Str. 56
D-50668 Köln

Die Rücksendekosten gehen zu Lasten des Kunden. Die Erstattung des berechneten Preises der zurückgesendeten Artikel erfolgt über die vom Kunden bei der Bestellung gewählte Zahlungsart, unter Ausnahme der vom Kunden zu tragenden Rücksendungskosten, innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Eingang der Retourenanfrage oder, falls die Ware zu einem späteren Zeitpunkt in unserem Logistikzentrum eintrifft, nach Eingang der Rücksendung oder dessen Lieferungsnachweises bei der Gesellschaft. Zurückgesandte unvollständige oder beschädigte Artikel können zu einem Wert- bzw. Schadenersatzanspruch von www.clementestrings.com führen, mit denen www.clementestrings.com gegen den Rückzahlungsanspruch des Kunden aufrechnen kann. Im Fall einer Reklamation kann sich der Kunde schriftlich mit uns in Verbindung setzen.

5. Preise

Die Preise verstehen sich in Euro (EUR) inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (MwSt.). Für die Rechnungserstellung gelten die am Tage der Bestellung (Auftragsannahme) gültigen
Preise.

6. Zahlungsbedingungen, Lieferung und Transportschäden

Wenn Sie in unserem Online-Shop bestellen, können Sie per Paypal und per Kreditkarte bezahlen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie unsere erweiterte Zahlungsoption per Vorkasse nutzen möchten.

Paypal: Senden Sie Zahlungen einfach und schnell per Paypal. Zum Abschluss ihres Bestellvorgangs werden Sie zu Paypal weitergeleitet und der Rechnungsbetrag wird mit Ihrem PayPalkonto verrechnet.

Kreditkartenzahlung: Wir verwenden Wirecard, um Ihre Zahlungen zu verarbeiten. Wirecard ist eine schnelle und sichere Möglichkeit, Kreditkarte für die Onlinezahlung zu nutzen. Während des Checkouts können Sie zwischen Visa und MasterCard wählen.

Vorkasse: Nachdem Sie uns kontaktiert haben und wir die Verfügbarkeit der bestellten Ware bestätigt haben, überweisen Sie den Betrag der Rechnung auf unser Konto.

Lieferung: Wir versenden ausschließlich mit GLS und DHL.

Innerhalb von Deutschland können Sie mit der Lieferung Ihrer Bestellung in der Regel innerhalb von 3 – 4 Werktagen rechnen. Internationale Bestellungen werden in der Regel innerhalb von 1 – 4 Wochen geliefert, abhängig von dem Bestimmungsort und der Zollabwicklung. Sollte die bestellte Ware nicht verfügbar sein, behalten wir uns das Recht vor, sie nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und sofortige Rückzahlungen leisten. Die Versandkosten sind abhängig vom Standort des Kunden:

(A) Ort der Lieferung innerhalb Deutschlands: € 2,95 / Ab einem Bestellwert von € 25.- erfolgt der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei

(B) Ort der Lieferung innerhalb der EU und Europa: Bis zu einem Bestellwert von € 20.- beträgt der Versand € 7.- / Ab einem Bestellwert von über € 20.- beträgt der Versand € 18.-

(C) Ort der Lieferung außerhalb der EU und Europa: € 39,90

Wir liefern nicht an Packstationen. Die Versandkosten können für mehrere oder größere Gegenstände höher sein. Die Versandkosten werden vor der Bezahlung im Warenkorb angezeigt.

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

7. Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist, von uns nicht bestritten oder anerkannt wird oder in einem engen synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung steht.

Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

8. Sonstiges

Unser Online-Angebot ist freibleibend und gilt nur in der Bundesrepublik Deutschland. Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung, d.h. Bestellung aus und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

Die EU-Kommission hat eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitgestellt. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Stand: 25.10.2018